St. Anna - die Kirche

Die St. Annakirche von aussen

 

Die St. Annakirche liegt mitten im Herzen Augsburgs und ist die evangelische Hauptkirche der Stadt.

Von ihren Anfängen im 13. Jahrhundert bis heute hat sie eine Wachstumsgeschichte hinter sich.

Jede Stilrichtung von der Gotik bis zum Klassizismus ist in ihr zu finden, aber auch die großen geistigen und geistlichen Auseinandersetzungen der Jahrhunderte prägen sie. 

 

Die St. Annakirche von innen

Das hebräische Wort, von dem der Name Anna sich herleitet, bedeutet übersetzt: Gnade, Anmut, Gebet, Mildtätigkeit. Davon legt die Annakirche Zeugnis ab bis heute.